Herzlich willkommen

bei der

FDP Rhön-Grabfeld

Wir sind

Freie Demokraten

Mehr

Aktuelles


  • 5. Oktober 2021

    Neues aus der FDP Unterfranken

    Liebe Mitglieder und Sympathisanten der FDP Unterfranken,

    wir freuen unser über das hervorragende Wahlergebnis für die Freien Demokraten bei der Bundestagswahl und darüber, auch künftig mit zwei Bundestagsabgeordneten aus Unterfranken in Berlin vertreten zu sein. Unser Dank geht an alle Kandidaten sowie die Mitgliedern für ihren engagierten Wahlkampf, den wir in diesem Newsletter noch einmal Revue passieren lassen möchten. Gleichzeitig geht der Blick nach vorne in Richtung Sondierungsgespräche, über die wir Sie bestmöglich auf dem Laufenden halten möchten.

    Liberale Grüße

    Karsten Klein und Julia Bretz

    Inhalt:

    1. Termine
    2. Rückblick Bundestagswahl
    3. Ausblick Sondierungsgespräche
    4. Neues von den Jungen Liberalen
    5. Neues aus der Liberalen Hochschulgruppe
    6. Impressionen

    1. Termine

    • 11.10.2021, 19:30 Uhr: Stammtisch der FDP Würzburg-Stadt im Johanniterbäck (Johanniterplatz 3, 97070 Würzburg)
    • 13.10.2021, 19:00 Uhr: Liberaler Freiheits-Stammtisch des FDO OV MOE in Lina´s Pizzeria (Königsberger Str. 2, 63853 Mömlingen, Anmeldung unter hallo@fdp-moe.de)
    • 15.10.2021, 20:00 Uhr: Stammtisch der FDP Aschaffenburg mit Karsten Klein, MdB im Aposto (Frohsinnstraße 12, 63739 Aschaffenburg)
    • 18.10.2021, 20:00 Uhr: Stammtisch der FDP Aschaffenburg-Land
    • 20.10.2021: Semester-Opening der LHG Würzburg und der JuLis Würzburg in der Lemondrive Bar (Peterstraße 6, 97070 Würzburg)
    • 21.10.2021, 20:00 Uhr: Bundespolitischer Stammtisch zum Stand der Sondierungen/Koalitionsverhandlungen der FDP Kitzingen im Hotel Bayerischer Hof (Herrnstraße 2, 97318 Kitzingen)
    • 28.10.21, 19:30 Uhr: Kreismitgliederversammlung der FDP Würzburg-Land im Restaurant Lamm (Hauptstraße 76, 97204 Höchberg)
    • 02.11.2021, 19:30: Bezirksvorstandssitzung der FDP Unterfranken
    • 06.+07.11.2021: Landesparteitag der FDP Bayern in Bayreuth
    • 14.11.2021, 13:00 Uhr: Bezirksparteitag der FDP Unterfranken (verm. in Schweinfurt, Details an die Delegierten folgen in Kürze)
    • 20.+21.11.2021: Landeskongress der JuLis Bayern in Unterfranken

    2. Rückblick Bundestagswahl

    In Unterfranken konnten wir unser Ergebnis im Vergleich zur Bundestagswahl 2017 steigern und haben im Vergleich der bayerischen Bezirke das drittbeste FDP Zweitstimmenergebnis erzielen können. Unser Erststimmenergebnis in Würzburg und das Zweitstimmenergebnis in Aschaffenburg sind jeweils die besten in Nordbayern. Unser Wahlkampf war eine Teamleistung aller Kandidaten und Wahlkämpfer. Auch die Jungen Liberalen waren wieder eine unverzichtbare Unterstützung. Vielen Dank an alle, die zu diesem Wahlerfolg beigetragen haben.

    3. Ausblick Sondierungsgespräche

    In Berlin haben die Sondierungsgespräche für eine neue Bundesregierung begonnen. Wenn aus diesen ersten Sondierungen konkrete Koalitionsverhandlungen werden, ist es uns ein großes Anliegen, mit unseren Mitgliedern in Kontakt zu bleiben und unmittelbar zu berichten. Der Bezirksvorstand plant hierzu verschiedene Veranstaltungen mit unseren Bundestagsabgeordneten Karsten Klein und Andrew Ullmann. Weitere Informationen folgen.

    Über die ersten Sondierungsgespräche zwischen FDP und Grünen hat unser Bezirksvorsitzender Karsten Klein in der BR Rundschau im Doppelinterview mit der Grünen Abgeordneten Jamila Schäfer gesprochen.

    4. Bericht von den Jungen Liberalen

    Die Jungen Liberalen Unterfranken haben ihre Wahlkampftour Tour mit weiteren Stopps in Bad Kissingen, Rhön-Grabfeld, Hassberge und Schweinfurt abgeschlossen. Sie freuen sich besonders über das starke Abschneiden der FDP bei den Erstwählerinnen und Erstwählern.

    Aktuell bereiten sich die JuLis auf den anstehenden Landeskongress der JuLis Bayern am 20./21. November in Unterfranken vor.

    5. Bericht aus der Liberalen Hochschulgruppe

    Auf der Landesmitgliederversammlung wurde der bisherige LHG Landesvorsitzende Simon Gritzmann im Amt bestätigt. Zwei Würzburger wurden neu in den Vorstand gewählt: Sascha Keller als Schatzmeister und Jonathan Watzner als Beisitzer.

    Zudem laufen die Vorbereitungen auf das neue Semester. Am 20. Oktober plant die LHG Würzburg eine gemeinsame Semester-Opening Veranstaltung mit den Jungen Liberalen Würzburg in der Lemondrive Bar (Peterstraße 6, 97070 Würzburg).

    6. Impressionen

    Wahlparty in Aschaffenburg

    Wahlparty in Würzburg

    Wahlparty der Ortsverbände MOE und KwEl in Mömlingen

    Gründung des FDP Ortsverbands Rimpar mit dem neuen Vorsitzenden Daniel Schlegel (in der Mitte)


  • 27. September 2021

    Erneut zwei unterfränkische Liberale nach Berlin

    Karsten Klein und Prof. Dr. Andrew Ullmann wieder in den Deutschen Bundestag gewählt

    Mit einem erneut starken, zweistelligen Ergebnis der bayerischen Liberalen ziehen auch die beiden bisherigen unterfränkischen Abgeordneten Karsten Klein und Prof. Dr. Andrew Ullmann wieder über die Landesliste in den Deutschen Bundestag ein. Insgesamt stellt die bayerische FDP künftig 14 Abgeordnete.

    „Das Wahlergebnis ist ein großer Erfolg für die FDP Unterfranken. Wir konnten an unser historisches Ergebnis vor vier Jahren anknüpfen und sind auch im 20. Deutschen Bundestag mit zwei Abgeordneten vertreten. So gratuliere ich meinem alten und neuen Bundestagskollegen Prof. Dr. Andrew Ullmann (Würzburg) ganz herzlich. Danke für den Einsatz unserer anderen Kandidaten Karl Graf Stauffenberg (Bad Kissingen), Werner Jannek (Main-Spessart) und Daniel Stark (Schweinfurt)“ so Spitzenkandidat und Bezirksvorsitzender Karsten Klein.

    „Mein Dank gilt zudem den Wählerinnen und Wählern für ihr Vertrauen sowie unseren fleißigen Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfer, ohne die dieses großartige Ergebnis nicht möglich gewesen wäre.  

    Nun gilt es darum liberale Inhalte in Regierungsverantwortung umzusetzen. Dazu werden wir zunächst mit den Grünen sprechen – hier gibt es inhaltlich sicherlich die größten Unterschiede aber gleichzeitig auch den größten Willen, den Stillstand der großen Koalition zu beenden.“

    Auch Ullmann warf bereits den Blick nach vorne:

    „Gestern haben wir den Erfolg gefeiert. Heute geht es ran an die Arbeit. Denn es gibt viel zu tun. Im Wahlkampf habe ich geworben mit „Gesundheitssystemverbesserer“. Genau das ist es, was ich nach der Wahl angehen möchte.“

Termine



  • Di., 2. Nov. 21, 19:30 Uhr
    FDP Unterfranken
    Bezirksvorstandssitzung
  • Sa., 6. Nov. 21
    FDP Bayern
    ord. Landesparteitag
    Bayreuth
  • So., 14. Nov. 21, 13:00 Uhr
    FDP Unterfranken
    Bezirksparteitag FDP Unterfranken