Christian Hornung
Bad Neustadt, 2. Oktober 2020

Stefan Rath ist neuer Ortssprecher von Dürrnhof

Stefan Rath wurde Anfang Oktober in einer Bürgerversammlung zum neuen Ortssprecher von Dürrnhof gewählt. 21 der 33 anwesenden Stimmberechtigten votierten dabei für den Schriftführer der FDP Bad Neustadt. Rath hat damit ab sofort eine beratende Funktion im Stadtrat inne, stimmberechtigt ist er jedoch nicht.

Rath formulierte für den mit 263 Einwohnern kleinsten Stadtteil von Bad Neustadt gleich zwei Bitten an den Stadtrat: Die Sanierung der Verbindungsstraße nach Herrschfeld sowie des Grünabfallsammelplatzes in Dürrnhof sollten zügig in Angriff genommen werden.


Neueste Nachrichten


  • 24. Nov. 20
    Neues aus der FDP Unterfranken
  • 24. Nov. 20
    Aus dem Landtag: Dr. Helmut Kaltenhauser, MdL
    Bericht
    Die Corona-Pandemie beschäftigt das Parlament.  Seit Beginn der Pandemie und dem lock-down im März geht es im Landtag in vielen Bereichen darum, wie wir den Branchen, die von den Corona-Maßnahmen besonders betroffen sind, helfen können. Hierzu wurden milliardenschwere Hilfsmaßnahmen durch den Bayerischen Landtag verabschiedet. Dazu zählt auch der BayernFonds. Mit...
  • 24. Nov. 20
    Aus dem Bundestag: Prof. Dr. Andrew Ullmann, MdB
    Bericht
    Der November war geprägt von den US-Wahlen, dem momentanen Lockdown „light“ und wie wir damit umgehen sollen. Er war aber auch geprägt von der berechtigten Hoffnung auf einen oder mehrere Impfstoffe gegen COVID-19. Diese können uns vielleicht schon in den nächsten Monaten in die Lage versetzen, besonders vulnerable Gruppen in Gesundheitseinrichtungen und Pflegeheimen...
  • Rödelsee, 27. Sep. 20
    Karsten Klein als unterfränkischer Spitzenkandidat nominiert
    Freie Demokraten Unterfranken stellen die Weichen für die Bundestagswahl 2021
    Rödelsee – Am gestrigen Samstag wählten die unterfränkischen Delegierten den Aschaffenburger Bundestagsabgeordneten Karsten Klein mit rund 98\% erneut zu ihrem Spitzenkandidaten. Klein, der auch Direktkandidat im Wahlkreis Aschaffenburg ist, strebt Listenplatz 3 der Bayerischen Landesliste an.