Joshua Türk
Bad Neustadt, 4. Februar 2024

Nie wieder ist jetzt - Wir für Freiheit und Demokratie

Demonstration am Samstag, 17. Februar in Bad Neustadt

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

unter dem Motto "Nie wieder ist jetzt - Wir für Freiheit und Demokratie" möchten wir Sie herzlich zu einer gemeinsamen Demonstration am Samstag, den 17.02.2024 um 11 Uhr einladen. Der Startpunkt ist der Busbahnhof Bad Neustadt, von wo aus wir in einem Demonstrationszug zum Bad Neustädter Marktplatz ziehen werden. Dort findet im Anschluss bis ca. 14:30 Uhr eine Kundgebung statt.

In dieser herausfordernden Zeit ist es von großer Bedeutung, dass wir als Gesellschaft zusammenstehen und uns aktiv für unsere Demokratie, das Grundgesetz, Toleranz und Freiheit einsetzen.

Unser Organisationsteam, bestehend aus verschiedenen Vereinen, Organisationen und allen demokratischen Parteien, ruft dazu auf, gemeinsam ein starkes Zeichen gegen Diskriminierung, Hass und jegliche Form von Extremismus zu setzen.

Jeder ist herzlich eingeladen, sich an dieser Demonstration zu beteiligen – sei es als Teil eines Sportvereins, einer Musikkapelle oder einfach mit Freunden.

Gemeinsam zeigen wir, dass wir eine starke Gesellschaft sind, die für Demokratie und Grundrechte eintritt. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und auf ein gemeinsames Zeichen für eine freie und demokratische Gesellschaft.


Neueste Nachrichten


  • 14. Mai 24
    Neues aus der FDP Unterfranken
    Newsletter - Mai 2024
    Termine, Berichte aus den Kreisverbänden, Bezirks- und Bundestag, sowie Impressionen von Veranstaltungen.
  • Nikolas Verhoefen
    8. Apr. 24
    Wirtschaftswende jetzt einleiten!
    Bezirksparteitag der FDP Unterfranken in Waldbüttelbrunn
    Waldbüttelbrunn – am vergangenen Samstag (06.04.2024) trafen sich die unterfränkischen Liberalen zu ihrem programmatischen Bezirksparteitag im Landkreis Würzburg.
  • 30. Mär. 24
    Neues aus der FDP Unterfranken
    Newsletter - Ostern 2024
    Termine, Berichte aus den Kreisverbänden, Bezirks- und Bundestag, sowie Impressionen von Veranstaltungen.
  • 21. Feb. 24
    Erratum: Neues aus Unterfranken
    Korrekte Termine im Newsletter
    Leider haben sich mit der ersten Versendung des Newsletters kleinere Fehler in den Terminen eingeschlichen. Wir bitten um Entschudigung.  Termine, Berichte aus den Kreisverbänden, Bezirks- und Bundestag, sowie Impressionen von Veranstaltungen.